• Anmelden

    Registrieren



  • Für die Straßenkinder in der Demokratischen Republik KONGO

Wir bieten für alle Schulklassen die Möglichkeit, sich an diesem Projekt zu beteiligen. In der derzeitigen Phase besteht die Chance, durch Aktionen Spenden für den Bau der Schule zu sammeln. Vielleicht im Zuge einer Weihnachtsfeier in Ihrer Schule oder während eines Schulforums oder während der Generalversammlung des Elternvereins. Sobald die Schule gebaut ist und die ersten Kinder in den Genuss des Schulbesuches kommen, besteht auch die Möglichkeit, dass eine Schulklasse ein Schulkind im Kongo begleitet. Hier können Informationen über eine gesicherte Plattform im Login Bereich ausgetauscht werden – das Schulkind im Kongo berichtet regelmäßig an die Klasse, was es gerade lernt oder über vereinbarte Dinge (zB Wetter, Jahreszeiten, Ereignisse im Land) an die Klasse. Die Kooperation stimmen wir ganz persönlich und auf Ihre Bedürfnisse in der Schule ab. Ob für eine Veranstaltung, für eine Spendensammlung oder für eine Patenschaft mit einem kongolesischem Kind – wir sind für alles offen. Wir würden uns freuen, Ihnen unser Projekt persönlich bei Ihnen an der Schule vorstellen zu dürfen. Bitte um ein kurzes Mail oder Anruf, dann können wir hier die Details ausmachen.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf (Kontakt). Aksanti!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok