• Anmelden

    Registrieren



  • Für die Straßenkinder in der Demokratischen Republik KONGO
Fussbalspiel

Dass der SK Rapid überall zuhause ist, zeigen nicht nur die großartigen Rapid-Fans, die über den ganzen Globus hinweg die grün-weißen Farben stolz in die Welt tragen. Auch unsere vielfältigen Sachspendenaktionen machen den SK Rapid weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Denn als populärster Klub des Landes sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und leben diese insbesondere unter dem Dach von ‚Rapid leben‘. Immer wieder schicken wir daher ganz besondere Spendenpakete auf die Reise.

So kam es in der Demokratischen Republik Kongo zu einem herzerwärmenden und emotionalenEreignis: Zahlreiche Kinder konnten zum ersten Mal in ihrem Leben mit „echten“ Fußballschuhen und passender Trainings- und Fußballkleidung ihrem Lieblingssport nachgehen. Der Verein Aksanti, der Straßenkindern aus dem Süden der Demokratischen Republik Kongo (Lubumbashi) durch den Aufbau eines Wohn- und Schulgebäudes eine bessere Zukunft bieten möchte, hat diese Aktion gemeinsam mit dem SK Rapid wahrgemacht.
Rapid leben: Gesellschaftliches Engagement in Grün-Weiß Die Unterstützung der Aktion ist allerdings nur ein kleiner Auszug unserer sozialen Aktivitäten, die
Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung ist nämlich bereits in unserem Leitbild verankert. Im Alltag findet sie auf unterschiedliche Art und Weise statt, wobei das grün-weiße Herz insbesondere für die fünf Kernbereiche Diversity, Bewegung & Prävention, Umwelt & Nachhaltigkeit, sozialeMobilität sowie Unternehmenskultur schlägt. Sämtliche Aktivitäten, vom Projekt „Kinderzukunft: Die Rapid-Familie hilft“, „Wärme spenden“ bis zum SK Rapid Special Needs Team, finden unter dem Dach von „Rapid leben“ statt.

Leuchtende Kinderaugen dank Aksanti

Wir freuen uns sehr, dass wir Kinderaugen zum Leuchten bringen konnten und bedanken uns beim Verein Aksanti für ihr großartiges und mehr als wertvolles Engagement.

Hier gehts zum Video

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok